Donnerstagsgespräche im GODOT: Schnupperabende am 08.11 und 13.12.2018

Jahresgruppe startet im Januar 2019 über die Veränderungen in der Lebensmitte
GODOT I DieKulturWerkstatt in Wiesbaden im Westend

Der Arzt und Kabarettist Eckart von Hirschhausen hat gerade sein neustes Buch (Die bessere Hälfte)  über das Leben in der zweiten Lebenshälfte veröffentlicht. Ich berate seit einigen Jahren Menschen, die sich genau mit diesen Veränderungen in der 2. Lebenshälfte auseinandersetzen, einen guten Umgang damit suchen oder einen Wechsel im jetzigen Leben anstreben. Grund genug, eine Gesprächsgruppe zu organisieren, die sich mit wichtigen Themen der Lebensmitte befasst, um gemeinsam das Beste aus der 2. Lebenshälfte zu machen. Hier finden Sie die Details:

Donnerstagsgespräche im Godot in Wiesbaden-Westend

An jeden zweiten Donnerstag im Monat ab Januar 2019 steht ein festes Thema im Mittelpunkt des zweistündigen Abends. Themen sind z.B. ein Rück- und Ausblick auf das gesamte Leben anhand der Methode der Lebensuhr, das Auffinden der eigenen Werte und Antreiber, die Auseinandersetzung mit der beruflichen Identität (gerade in Zeiten der Digitalisierung) oder aber auch die körperlichen Veränderungen, die mit den wachsenden Lebensjahren einhergehen. Ein Augenmerk liegt auch auf dem Thema Familie und Herkunft, um einen guten Überblick über die eigenen Wurzeln zu bekommen.

Zwei Stunden in kreativer Atmosphäre im GODOT I DieKulturWerkstatt in der Westendstrasse 23A.  Zielgruppe sind alle Menschen, die sich als Lebensmittige fühlen oder eine Änderung in ihrem Leben vornehmen möchten. Gerade der Austausch in einer Gruppe kann dazu führen, die eigenen Erfahrungen zu reflektieren und neue Ziele sowie ein besseres Verständnis für sich zu entwickeln. Die Gespräche und Methoden werden von mir moderiert und gesteuert. Als langjährige Personalentwicklerin im IT Unternehmen und Systemischer Coach mit zahlreichen Zusatzausbildungen (u.a. in Somatic Experience, einer körperorientierten Traumamethode) verfüge ich über ein reiches Methodenrepertoire.

Wie kann man sich anmelden?

Ganz einfach eine Mail an: mail@die-lebensmitte.de senden oder unter 0152 29530373 anrufen. Die Donnerstagsgespräche starten am 10. Januar 2019 mit 9 festen Themen in einer geschlossenen Gruppe bis zum September 2019 für jeweils 2 Stunden von 18:30 bis 20:30 Uhr (incl. einer kurzen Pause). Am 08. November sowie am 13. Dezember gibt es jeweils einen Orientierungsabend um 18:30 Uhr, um einen Überblick über die Inhalte und den Ablauf zu erhalten.

Ich freue mich, wenn Sie dabei sind, um Ihre zweite Lebenshälfte zu gestalten! Fangen Sie jetzt damit an, Ihre bessere Hälfte des Lebens zu entdecken.

Hier finden Sie die Details:

Ihre

Susanne Kucklei

Kategorien

[39 Beiträge]
[26 Beiträge]
[10 Beiträge]
[3 Beiträge]

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Damit bin ich einverstanden